Flusskreuzfahrt Dnjepr / Ukraine

Traumreise: Fluss-Kreuzfahrt auf dem Dnjepr in der Ukraine Agrar- und Studienreise

Liebe Landwirte,
zur schönsten Zeit des Jahres, wenn die Temperaturen angenehm und der Himmel und das Wasser blau sind, entführen wir Sie auf eine wunderschöne Panorama-Tour auf den Dnjepr in der Ukraine. Wir starten diese einmalige Agrar-Fluss-Kreuzfahrt in der reizvollen Stadt Kiew. Sie erleben die Kornkammer des Ostens von ihrer schönsten Seite an Bord eines modernen Fluss-Kreuzfahrtschiffes. Mit dieser entspannten Form des Reisens entdecken Sie in nur einer Woche die landwirtschaftlichen und touristischen Facetten der Ukraine, die geprägt sind von freundlichen Menschen, schönen Landschaften und einer interessanten Geschichte.

Flusskreuzfahrt Ukraine

Auf unserer Tour erwartet Sie ein interessantes Potpourri aus landwirtschaftlichem Agrarprogramm, touristischen Highlights und Fachvorträgen.

 Der Ackerbau in Größenordnungen von über 10.000 ha steht dabei genauso im Programm wie Agrarhandels- und Milchbetriebe entlang des Dnjepr. Endpunkt unserer Reise in die traumhaft schöne Stadt Odessa am Schwarzen Meer. An der fruchtbaren Küste ist in Odessa einer der wichtigsten und größten Häfen für den Getreideumschlag am Schwarzen Meer mit Sitz vieler Agrargesellschaften, z.B. ADM Germany (früher Toepfer International). An Bord genießen Sie das Leben ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen.

Wir von JAN PETERS AGRARREISEN haben für Sie ein individuell zugeschnittenes und einmaliges Agrarprogramm zusammengestellt, das wir Ihnen anfügen.

flusskreuzfahrt ukraine

 

 Bei dieser Schiffstour wird die Nachfrage groß sein. Wir haben nur die begrenzte Kapazität an Kabinen für max. 25 Mitreisenden. Deshalb empfiehlt sich eine schnelle Buchung. Gönnen Sie sich diese einmalige Reise mit zahlreichen fachlichen und touristischen Highlights. Ihr Team von JAN PETERS AGRARREISEN im Dezember 2019 Landwirtschaft in der Ukraine: In den letzten drei Jahren wurde in der Ukraine ein Gewinnanstieg um bis um 60 Prozent verzeichnet. Der reichlich fruchtbare Schwarzerdeböden und niedrige Herstellungskosten machen aus der ukrainischen Landwirtschaft einen stark wachsenden Bereich, der in ganz Ost- und Mitteleuropa beispiellos ist. Darüber hinaus wird jedes Jahr die Anbaufläche erweitert.

Aktuell nimmt die Ukraine weltweit den ersten Platz im Export des Sonnenblumenöls oder der Gerste ein. Aber auch eine hohe Produktivität erreichen auch verschiedene andere Getreidekulturen und weitere tierische Produkte (Fleisch und Milchprodukte).

flusskreuzfahrt ukraine

Agrarreise Flusskreuzfahrt Dnjepr / Ukraine
vom 07. 14. Juni 2021

 

Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Bei Interesse fordern Sie bitte Reiseunterlagen zu den Reisen über das Kontaktformular (siehe unten) an oder schicken Sie uns ein formloses Fax
(Fax-Nr. 040 – 55 28 78 44 ). Sie können uns auch gerne anrufen. Ihre Kontaktperson ist Dipl.-Ing. Reinhard Werner
Tel. 040 – 72 00 57 14.

Informationen formlos anfordern unter:
Fax-Nr.: 040 – 55 28 78 44 oder

Bitte füllen Sie alle Felder vollständig aus, wir werden und dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Datenschutz

1 + 5 =