Neuseeland – Australien

Anmeldeschluss ist der 31.08.2018 

Australiens Landwirtschaft boomt! Der fünfte Kontinent setzt in nahezu allen Bereichen der Landwirtschaft beeindruckende Maßstäbe. Die Landwirtschaft in Australien ist nach wie vor der bedeutende Wirtschaftsfaktor. Etwa 80 Prozent der landwirtschaftlichen Produktion Australiens wird exportiert.

Auf 45 Mio. Schafe, die Neuseeland ihr Zuhause nennen, kommen nur vier Mio. Einwohner – und das sind bereits Nord- und Südinsel zusammengerechnet. Neuseelands Landwirtschaft profitiert vom wachsenden Wohlstand in Asien.

Nutzen Sie Ihre Chance und lernen die „Agrar-Giganten Australien und Neuseeland “ während unserer Agrar- und Studienreise vom 06 – 21- November 2018 kennen.

Neuseelands Landwirte haben vor allem den stark wachsenden Markt in China für den Export von Agrarerzeugnisse im Fokus. Molkereiprodukte aus Neuseeland machen ein Drittel des Welthandels mit Milchprodukten aus. Zum umfangreichen Programm gehören exklusive Einblicke in eine moderne Landwirtschaft, die fast ohne Subvention erfolgreich wirtschaftet. Vor Ort informieren Praktiker mit exzellentem Know-how, wie sie in ihren Betrieben den Kiwi, die Zwiebel und den Kartoffelanbau managen und ihre Produkte vermarkten.

Große Flächen des Landes dienen als Weideland für über 100 Mio. Schafe und mehr als 25 Mio. Rinder. Nur sechs Prozent der Landfläche wird zum Anbau von Getreide genutzt, dennoch ist das Land mit einer Erzeugung von 22 Mio.t Weizen eines der wichtigsten Produktionsländer weltweit. Die Farmer erzeugen extensiv das Getreide und sind auf Niederschläge immer zum richtigen Zeitpunkt angewiesen – eine echte Herausforderung für die Praktiker. Während der „Agrar- und Studienreise Neuseeland und Australien“ erfahren Sie zudem aus erster Hand alles Wichtige über die Verarbeitung von Speiseölen und Getreide bei Graincorp, dem größten Agrarunternehmen des Landes.

Freuen Sie sich auf eine facettenreiche Reise und kommen Sie mit uns nach Down Under! Australien ist ein faszinierendes Land und sehr speziell.

Auch jenseits des Agribusiness erwartet Sie ein reizvolles Angebot: Die gewaltigen Wasserfälle von Huka sowie Auckland mit der Besichtigung des Sky Towers, dem höchsten Gebäude der südlichen Hemisphäre. Gönnen Sie sich diese einmalige Reise mit zahlreichen fachlichen und touristischen Highlights.

Ihr Team von JAN PETERS AGRARREISEN im Juni 2018

Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Bei Interesse fordern Sie bitte Reiseunterlagen zu den Reisen über das Kontaktformular (siehe unten) an oder schicken Sie uns ein formloses Fax (Fax-Nr. 04823 – 922 4870). Sie können uns auch gerne anrufen. Ihre Kontaktperson ist Dipl.-Ing. Reinhard Werner
Tel. 04823 922 48 69.

Informationen formlos anfordern unter:
Fax-Nr.: 04823 – 922 48 70 oder

Bitte füllen Sie alle Felder vollständig aus, wir werden und dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Neues Feld